Schwarzes Masterbatch

Bei der Herstellung unserer Masterbatche verwenden wir ausschließlich hochwertige Industrieruße, die jeweils auf eine Vielzahl von Anwendungen zugeschnitten sind. Wir bieten Masterbatche für die Herstellung von Fasern, Teppichgarnen (BCF), Vliesstoffen, Monofilamenten und Multifilamenten in einer Vielzahl von Dimensionen ab 0,5 Denier an. Unsere Masterbatche eignen sich aber auch für die Herstellung von Folien sowie für den Spritzguss, Mikrofilamente und Mikrofasern.

Die Herstellung von schwarzem Masterbatch ist besonders anspruchsvoll. Der schwarze Farbton wird durch die Einarbeitung von Ruß erreicht. Probleme bei der Verarbeitung entstehen dadurch, dass Rußpartikel aneinander haften und auf Grund der sehr hohen spezifischen Oberfläche stark Agglomerieren.
Da es bei den meisten Anwendungen von Masterbatches primär auf eine gleichmäßige Dispersion ankommt, sind diese Agglomerate unerwünscht. Die IKV hat ein innovatives technisches Verfahren entwickelt, bei dem jedes einzelne Rußpartikel mit dem Polymer beschichtet wird. Dadurch wird eine gleichmäßige Dispersion des Rußes im Masterbatch erreicht und darüber hinaus der Abbau des Polymers verhindert. Dieses Verfahren garantiert eine deutlich längere Filterstandzeiten.

Für die Herstellung von Fasern, Monofilamenten und Multifilamenten

Bei der Herstellung unserer Masterbatches verwenden wir hochwertige Industrieruße, die jeweils auf eine Vielzahl von Anwendungen zugeschnitten sind. Wir bieten Masterbatches für die Herstellung von Fasern, Teppichgarnen (BCF), Vliesstoffen, Monofilamenten und Multifilamenten in verschiedenen Abmessungen ab 0,5 Denier an. Unsere Masterbatches eignen sich aber auch für die Herstellung von Folien sowie für den Spritzguss, Mikrofilamente und Mikrofasern.

Einige unserer Carbon Blacks entsprechen dem EU-Lebensmittelstandard (EU 2002…). Darüber hinaus bieten wir auch einen von der Food and Drug Administration (FDA) in den Vereinigten Staaten anerkannten Ruß an. Die Palette der von uns verwendeten Polymere hat sich ausgehend von Polyester ständig erweitert. Als Trägerstoffe verwenden wir derzeit PET, PBT, Polyamid PA6, Polypropylen, LDPE, HDPE und Mischungen.

Vorteile:

  • Für alle Stärken (Denier) ab 0,5den, auch für Mikrofasern und Mikrofilamente
  • Verschiedene Rußtypen für unterschiedliche Anforderungen
  • Lebensmittelqualität nach EU-Norm und FDA

Anfragen zu schwarzem Masterbatch?

Wenn Sie Interesse oder Fragen zu unseren schwarzen Masterbatch-Produkten haben, wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam unter der folgenden Nummer oder E-Mail-Adresse:

Telefon +49 (0) 33 86/24 31 93
sales(at)pet-innovation.com

So erreichen Sie uns:

IKV – Innovative Kunststoffveredelung GmbH
Grisutenstr. 13
14727 Premnitz

Telefon: +49 (0) 33 86/24 31 93
Telefax: +49 (0) 33 86/24 31 88

E-Mail: sales(at)pet-innovation.com

Schreiben Sie uns direkt

13 + 12 =