Spezialitäten

Unser Spezialitäten-Sortiment wird mit der gleichen innovativen Technologie hergestellt, die auch in unserer gesamten Produktion verwendet wird. 

Neben den Spezialitäten fertigen wir auch für Kunden und Partner in Lohnfertigung ganz individuelle Masterbatche.

Innovation bei antibakteriellen Mitteln

Flammhemmendes Masterbatch von IKV

Neues Konzept und Produkt für die Antiblockierung von Polyesterfolien

Innovation bei der antibakteriellen Behandlung

PreMB 23AB101-20

Vorteile:

  • Durch die Mikroverkapselung ist unser Masterbatch weniger abrasiv als andere
  • Hoher Weißgrad durch hohe Dispersion
  • Nachgewiesene Wirksamkeit

Effektivität:

PreMB 23AB101-20 ist ein antimikrobielles Masterbatch auf Silberbasis, das vor Gerüchen, Verfärbungen und anderen durch mikrobielle Kontamination verursachten Problemen schützen kann.

Straphylococcus aureus ATCC 6538

StundenKBE/ cfu absolutProtokoll KBE / Protokoll cfuKeimreduzierung im Vergleich zu Polyestern
0h1,36x10⁵5,13 ₁--
Reines Polyester18h1,20x10⁷7,08 ₂
Polyester mit PreMB 23AB101-2018h2,83x10⁴4,45 ₃2,63
1) Gemeinsamer Logarithmus der Anzahl lebensfähiger Bakterien unmittelbar nach der Inokulation auf der unbehandelten Probe
2) Gemeinsamer Logarithmus der Anzahl lebensfähiger Bakterien nach 18 Stunden Inkubation auf unbehandelten Proben
3) Gemeinsamer Logarithmus der Anzahl lebensfähiger Bakterien nach 18 Stunden Inkubation auf behandelten Proben

Klebsiella pneumoniae ATCC 4352

StundenKBE/ cfu absolutProtokoll KBE / Protokoll cfuKeimreduzierung im Vergleich zu Polyestern
0h5,58x10⁴4,75 ₁--
Reines Polyester
18h3,78x10⁷7,58 ₂
Polyester mit PreMB 23AB101-2018h1,37x10³3,14 ₃
4,44

1) Gemeinsamer Logarithmus der Anzahl lebensfähiger Bakterien unmittelbar nach der Inokulation auf der unbehandelten Probe
2) Gemeinsamer Logarithmus der Anzahl lebensfähiger Bakterien nach 18 Stunden Inkubation auf unbehandelten Proben
3) Gemeinsamer Logarithmus der Anzahl lebensfähiger Bakterien nach 18 Stunden Inkubation auf behandelten Proben

Wirksamkeitsbeurteilung

  • „Es besteht eine signifikante antibakterielle Aktivität bei den Teststämmen Straphylococcus aureus ATCC 6538
  • Und eine starke Reduktion des Teststammes Klebsiella pneumoniae ATCC 4352
  • Unter den gegebenen Testbedingungen bei den getesteten Proben mit dem Kontrollmaterial.”
  • Die Tests und Bewertungen wurden von der Hohenstein Laboratories GmbH & Co.KG durchgeführt.
  • Die biologische Aktivität der Teststämme und die Ergebnisse der Kontrollen waren nicht zu beanstanden. Die Versuchsdurchführung war gültig.
  • Definiert nach DIN EN ISO 20743:2013

waschbar

  • Der Zusatzstoff wirkt durch die Freisetzung eines Silberions ausschließlich unter Bedingungen, die das Bakterienwachstum begünstigen.
  • Da das Ion bei normaler Wassereinwirkung oder beim Waschen nicht freigesetzt wird, bleibt der Zusatzstoff über einen längeren Zeitraum hinweg zuverlässig wirksam.

Hautverträglichkeit

„Die Verträglichkeit der Testprobe für Zellen ist gegeben. Das Produkt kann als hautfreundlich beworben werden.“

Prüfvorschrift:

AW-QW-11.08.03.059: 2015-01
Prüfung der Hautverträglichkeit
saure Schweisslösung nach DIN EN ISO 105-E04
24h mit Original-Schweißextrakt in 2 Verdünnungen: 80% und 40%

Schwer entflammbares Masterbatch von

Schwer entflammbares Masterbatches und Chips

  • Wirkstoff auf Phosphorbasis
  • frei von Halogen und Brom
  • schwer entflammbares, in das Polymer integriertes Additiv (dauerhafter Brandschutz)
  • waschbar und färbbar
  • sehr gute Spinnbarkeit und hoher LOI
  • Die Chips erfüllen die internationalen Brandnormen B1 und M1
  • um die M1 und B1 zu erreichen, ist eine Dosierung 5.400 – 6.000 ppm empfohlen. Die Endkonzentration ist immer Abhängig von der Endanwendung und kann ggfs. abweichen

schwer entflammbares Masterbatches

PBT
PreMB 23FR5.0 – PBT-basiertes MB mit 54.000 ppm Phosphor – meistverkauftes FR-Masterbatch
PET
PreMB 22FR4.0 – MB auf PET-Basis mit 42.000 ppm Phosphor
PreMB 22FR3.0 – MB auf PET-Basis mit 35.000 ppm Phosphor
PreMB 22FR2.3 – MB auf PET-Basis mit 23.000 ppm Phosphor

schwer entflammbare PET-Chips Superhell

PET GRISUTEN Chips flammhemmend superhell
erhältlich mit unterschiedlichem Phosphorgehalt (ohne TiO2)
PET Chips FR 5.400 ppm 
PET Chips FR 6.000 ppm 
PET Chips FR 6.500 ppm 
PET Chips FR 13.000 ppm 
PET Chips FR 24.000 ppm 

  • alle Chips werden kristallisiert geliefert
  • Ökotex-Zertifiziert

schwer entflammbare PET-Chips halbmatt

PET GRISUTEN Chips flammhemmend halbmatt
PET Chips FR 6.000 ppm halbmatt 0,3% TiO2

  • sehr niedriger Filterdruckwert
  • kein Druckanstieg beim Schleudern
  • hohe Vollspulenrate

Antiblockiermittel

PreMB 22 antiblock1- 4
Neues Konzept und Produkt zur Antiblockierung von Polyesterfolien

Reibungskoeffizient

Schon die Ägypter wussten sich zu helfen und verstreuten Partikel unter schweren Lasten, um sie leichter zu bewegen.

Probleme bei der Herstellung transparenter Folien

 

• Erzeugung von hoher Reibung

  • statische Aufladung
  • unruhiger Lauf
  • geringe Aufwickel-/Verarbeitungsgeschwindigkeit
  • ein ungleichmäßiger Prozess
  • schlechtes oder unmögliches Abwickelverhalten

• Enger Kontakt zu Maschinenteilen

  • intensive Zerspanungswirkung auf Maschinenteile
  • vorzeitiger Verschleiß von Maschinenkomponenten

• Produktivitäts-/Ertragsverluste

Aktueller Prozesszustand

Bisherige Lösung des Problems?

• Zugabe von Silikat (entstaubende Wirkung)

  • Bessere Verarbeitung
    aber
  • Verschlechterung der Opazität
  • Verringerung des Glanzes

Nur ein Kompromiss!

Brechungsindex

SEM: Standard vs. Antiblockierung Pre MB 22antiblock1-4

Standard
Antiblocking-Zusatzstoff
Ra 0.36 µm
Rmax 5.47 µm
PreMB 22 antiblock1-4 S

Ra 0.22 µm
Rmax 2.06 µm

PreMB 22 antiblock1-4 M

Ra 0.26 µm
Rmax 2.49 µm

PreMB 22 antiblock1-4 L

Ra 0.28 µm
Rmax 3.22 µm

Produkt

Partikelgröße (d50)

Eisengehalt

Brechungsindex

PreMB 22 antiblock1-40.7 µm
unter der Nachweisgrenze
(5 mg/kg)
1.61
Polyester-Folie 1.58 – 1.64
Silikat
4.9 µm25 mg/kg1.46

Reduzierte Trübung

Verbesserte Klarheit

Erhöhter Glanz

Verbesserter Glanz

Praktische Erfahrung

keine

Kieselerde

Zusatzstoff

Blaues AB-Masterbatch PreMB 22 antiblock1-4 M

Blaues AB-Masterbatch PreMB 22 antiblock1-4 L

-500 ppmGehalt (A-Schichten)500 ppm1000 ppm400 ppm500 ppm
k.A. / k.A.
0.33 / 0.33
Reibungskoeffizient 0.32 / 0.330.31 / 0.310.35 / 0.340.34 / 0.34
134
127Glanz133132134133
99.896,9Klarheit99,799,599,499,4
0.21 %2.04 %Trübung0.68 %1.11 %0.49 %0.58 %

Erfolg mit PreMB 22 antiblock1-4

• Produkte im Einklang mit den Kundenanforderungen

  • Trübung
  • Glanz
  • Klarheit

• Wettbewerbsfähige Lösungen
• Folienspezialitäten mit hohem Wertschöpfungseffekt
• Qualitätsverbesserung
>> PreMB 22 antiblock1-4 für hochwertige Folienanwendungen

Anfragen zu Zusatzstoff Masterbatch?

Wenn Sie Interesse oder Fragen zu unseren Additiv-Masterbatches haben, wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam unter der folgenden Nummer oder E-Mail-Adresse:

Telefon +49 (0) 33 86/24 31 93
info (at) pet-innovation.com

So erreichen Sie uns:

IKV – Innovative Kunststoffveredelung GmbH
Grisutenstr. 13
14727 Premnitz

Telefon: +49 (0) 33 86/24 31 93
Telefax: +49 (0) 33 86/24 31 88

E-Mail: info(at)pet-innovation.com

Schreiben Sie uns direkt

2 + 5 =